Freundschaftsangeln mit dem SAV Veitshöchheim
vom 13.05.05 bis 16.05.05
 

 Am Freitag den 13.05.05 fand wieder einmal eine der zahlreichen Jugendaktionen des SAV Kitzingen statt.
Wie bereits im Vorjahr geplant, veranstalteten wir zum wiederholten Male ein Freundschaftsangeln mit dem
SAV Veitshöchheim am Mainsondheimer Baggersee. Dieses Freundschaftsangeln war für die Mitglieder des
SAV Veitshöchheim vom Freitag den 13.05.05 bis zum Sonntag den 15.05.05 angesetzt. Für unsere
Mitglieder wurde es jedoch bis zum Montag den 16.05.05 verlängert. Zum Aufbau trafen wir uns am
Freitag um 16 Uhr am Festplatz. Vom SAV Veitshöchheim kamen 10 Jugendliche mit ihren drei Betreuern,
dem Jugendleiter Michael Sievert, dessen Sohn Christoph Sievert und einem weiteren Helfer.

Aus unserem Verein waren sieben Jugendliche und ebenfalls drei Betreuer, der Jugendleiter Thomas Rodamer,
Uwe Jonda und Norbert Matzewitzki angemeldet. Am Freitag konnten wir alle unsere Zelte bei schönen
Wetter aufstellen und gingen natürlich auch gleich darauf zum Angeln. Leider hielt das Wetter aber nicht
sehr lange und am Samstag regnete es fast den ganzen Mittag. Glücklicherweise verzogen sich die
Wolken dann bis zu unseren gemeinsamen Grillabend. Am Sonntag baute die Jugend des
SAV Veitshöchheim ab und verlies uns dann auch unmittelbar nach dem Gruppenfoto.
Wir jedoch blieben noch bis Montag am See, bis sich dann im Laufe des Tages auch unsere
Gruppe langsam auflöste. So war dann auch wieder ein sehr schönes Wochenende vorbei.
Insgesamt wurden mehrere Barsche, Hechte, Karpfen, Weißfische, ein paar Aale und ein Zander gefangen.

Michael Pfeiffer


Hier noch ein paar Bilder vom Wochenende:

     
 
     
 

Ende der Seite
zurück